ab 50 € versandkostenfrei | 05191/18223 | Hofladen: Mo., Di., Mi., Sa.: 16-19 Uhr, Fr.: 9-19 Uhr

Wie kann ich Hähnchenfleisch würzen?

Hähnchen besitzen ein überaus zartes Fleisch und benötigen keine allzu hohe Gartemperatur. Es ist vorteilhaft sie bei etwas niedrigerer Temperatur zu garen.

Wenn dein Hähnchen besonders lecker sein, verwende ein Bresse Hähnchen. Ihr Fleisch hat ein intensives Aroma und sie werden im Freiland gehalten. Dort leben sie ca. 16 Wochen, bevor sie geschlachtet werden. Also kein Vergleich mit einem  Masthähnchen.

Um eine mediterrane Note zu erhalten, verwende zum Würzen vom Hähnchenfleisch das Chili Relish Tomate mit einem Hauch Rosmarin. Zum Würzen vermischt du etwas vom Relish mit Olivenöl, streichst damit das Fleisch von allen Seiten ein und lässt es ziehen. Den Schärfegrad kannst du mit der verwendeten Menge Relish variieren. Es ist schöner das Hähnchen zu zerteilen, statt in einem Stück zu verwenden. Zerteile es in 4 Stücke mit einer Geflügelschere. In der Zwischenzeit kannst du ein Gemüsebett für die feuerfeste Form aus Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch vorbereiten.

Das Gemüse putzen in Würfel schneiden, gut mit etwas Oliven Öl und Relish durchmischen und in die Form geben. Lege die Hähnchen Stücke auf das Gemüsebett. Alles kommt bei 150° C in den Ofen. Garzeit liegt ca. bei einer Stunde, hängt aber von der Größe der Stücke ab. Das Ergebnis ist ein kulinarischer Gaumenschmaus, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Als Beilage einfach ein Baguette oder Rosmarinkartoffeln servieren.

Passende Artikel
Chili Paste mit Tomate Chili Relish Tomate Chilipaste - Chili Relish mit Tomate
Inhalt 35 Gramm (9,69 € * / 100 Gramm)
3,39 € *